Australia Day 2016

Nach den Feiertagen über Weihnachten und den Jahreswechsel hat für uns das neue Jahr 2016 mit Elan und Zuversicht für unsere Arbeit mit unseren Partnern und Freunden in Deutschland begonnen.

Wie stets, ist unser Nationaltag am 26. Januar, der Australia Day, ein erster großer Anlass, um Gäste zu uns in die Botschaft zum Gespräch und Austausch einzuladen.

Für uns in Berlin ist dies eine Gelegenheit nicht nur den Australia Day zu feiern, sondern auch allen Gästen zu danken für Ihre Unterstützung und Freundschaft während eines exzellenten Jahres für die australisch-deutschen Beziehungen. Es war geprägt durch die Arbeit der Australien-Deutschland Beratergruppe, die beim Besuch der Bundeskanzlerin in Australien 2014 vereinbart wurde und die einen genauen Blick darauf geworfen hat, wie unsere Verbindungen gestärkt werden können und wie eine substanzreichere und modernere Beziehung zwischen der viert- und der zwölftgrößten Volkswirtschaft der Welt geschaffen werden kann. Dazu hatten wir im vergangenen Jahr in Berlin Besuche des Premierministers, the Hon Malcolm Turnbull MP, und unserer Außenministerin und des Verteidigungs-, des Finanz- und des Umweltministers sowie in anderen Teilen Deutschlands auch von anderen australischen Ministern und leitenden Regierungsvertretern.

Es war ein sehr geschäftiges, aber auch sehr produktives Jahr. Als Ergebnis insbesondere der Arbeit der bilateralen Beratergruppe haben wir jetzt eine sehr ehrgeizige Agenda für die kommenden Jahre zur Aufwertung unserer Beziehungen. Diese Agenda haben die Bundeskanzlerin und der Premierminister im November bestätigt, und sie ist jetzt das vereinbarte Arbeitsprogramm für unsere beiden Regierungen, die australische und die deutsche. Das ist eine bedeutende Entwicklung, wie ich sie in meinen 41 Jahren Tätigkeit zu und in Deutschland bisher nicht erlebt habe. Ich möchte allen, die damit befasst waren, ganz herzlich danken. Es war wirklich eine Freude, mit Ihnen zu arbeiten, und ich hoffe, wir können diese hervorragende Zusammenarbeit 2016 fortsetzen.

Ich möchte erwähnen, dass eines der Mitglieder der Beratergruppe auf der australischen Seite, Nicholas Milton, der sowohl Chief Conductor des Canberra Symphony Orchestra ist als auch Generalmusikdirektor des Saarländischen Staatstheaters (und dieses Jahr übrigens für einen Grammy nominiert ist), eine Ehrenauszeichnung im Order of Australia bei den heute bekanntgegebenen Australia Day 2016-Auszeichnungen erhalten hat. Wir schließen uns alle dem Glückwunsch für Nicholas zu dieser wohlverdienten Anerkennung an.

In einer kleinen separaten Feier haben wir am Australia Day 2016 auch wieder einige neue australische Staatsbürger begrüßt, denen ich an diesem Tag in einer Citizenship Ceremony ihre Urkunden überreichen konnte.

_DSC2240  _DSC2159

_DSC2266  

Impressionen vom Australia Day 2016 in der Australischen Botschaft:  Das Ensemble G.A.N.Z. hat dabei eine wunderbare Fassung unserer Nationalhymne, Advance Australia Fair, gesungen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s